Tel.: 07131 /  39043500

 
(07131) 39043500
 

Sonderpädagogischer Dienst

Die Mitarbeiterinnen des Sonderpädagogischen Dienstes begleiten die Schülerinnen und Schüler an den allgemeinen Schulen, beraten und unterstützen Eltern, Lehrer, Assistenzkräfte…

Arbeitsplatz
Arbeit

Schwerpunkte sind:

  • Aufklärung über die Auswirkungen der Sehbehinderung im schulischen Kontext

  • Unterstützung bei der Auswahl von optischen und elektronischen Hilfsmitteln (Erprobung, Kontakt mit Hilfsmittelherstellern, Krankenkasse…)

  • Unterstützung beim Umgang mit den Hilfsmitteln

  • Gestaltung der Lernumgebung, Veränderung der Bedingungen (Beleuchtung, Mobiliar…)

  • Beratung bei der Erarbeitung eines Nachteilsausgleichs

  • Beratung und Anleitung von Assistenzkräften

  • Unterstützung bei schulischen Übergängen

  • Hilfe in sozialrechtlichen Fragen

  • Hilfe in Fragen der beruflichen Bildung

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten…

 

Die Häufigkeit und Dauer der Besuche wird mit Ihnen bzw. den Lehrern abgestimmt und richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und den zeitlichen Ressourcen der Beratungsstelle.

nach oben